• Neuer Artikel

Galichons mit Roquefort

4,85 €

(125 g) netto (38,80 €/kg)

Standardlieferung in Europa in 3 bis 6 Werktagen

Der Galichon ist die letzte Crêpe, die man mit der letzten Kelle Crêpeteig macht. Sie ist nicht perfekt, aber jeder kämpft darum, sie zu bekommen. In der Bretagne ist es Tradition, dass der Galichon dem Jüngsten am Tisch geschenkt wird. Diese kleinen salzigen Spitzen-Crêpes werden hier mit einer feinen Creme auf Roquefort-Basis garniert.

Dieser köstliche Keks wird gerne als Aperitif oder als knusprige Note in Salaten, insbesondere mit Chicorée und Walnüssen, verwendet..

ZUTATEN: Maltodextrin, WEIZENmehl (GLUTEN), pflanzliche Öle und Fette (Raps, Kopra), Sahnepulver (MILCH), getrockneter Roquefort (MILCH) 10 %, BUTTERrEInfett (MILCH), Glukosesirup, Gerstenmalzextrakt (GLUTEN), Salz, Hefeextrakt, Emulgator: Rapslecithin, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Farbstoffe: Paprikaextrakt und Carotinoide. KANN SPUREN VON FISCH, SCHALENFRÜCHTEN, SOJA, SELLERIE und EIERn ENTHALTEN.
  KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB FRANKREICHS (MUTTERLAND)

Ab 50 € Bestellwert

  GESICHERTE ZAHLUNG

Kreditkarte, Paypal

  1 GRATISPROBE

Bei jeder Bestellung

  1 EDLES GESCHENK GRATIS

Ab 70 € Bestellwert

  DIE KUNST DES ANGEBOTS

Geschenkverpackung von Albert Ménès

UNSERE VERSPRECHEN

IN FRANKREICH VERPACKT

Gewürze natürlicher Herkunft, verpackt in unseren regionalen Manufackturen. 

SPITZENGESCHMACK

Wir setzen auf Produkte ohne Farb- und Konservierungsstoffe

HERKUNFTS- UND QUALITÄTSKONTROLLE

Hergestellt von kleinen Erzeugern und mittelständischen Betrieben von überschaubarer Grösse

INNOVATIONEN

Eine von der Gastronomie inspirierte Produktpalette, die regelmässig um neue Rezepte bereichert wird