• -34%
  • Neuer Artikel

Walnusskerne aus dem Périgord gU

7,30 €
4,82 € 34% sparen

(125 g) netto (38,56 €/kg)

Standardlieferung in Europa in 3 bis 6 Werktagen

Das Périgord gilt als eine der Wiege der Walnuss. Spuren davon wurden in Behausungen der Cro-Magnon (Homo sapiens) entdeckt. Im 10. Jh. diente sie im Périgord als Zahlungsmittel. Diese Walnüsse mit geschützter Ursprungsbezeichnung entsprechen strengen Qualitätskriterien. Sie sind von der Sorte Franquette und haben die Form ganzer Hälften. Diese hervorragenden Nüsse werden in der Anbauregion von Hand geknackt.

Albert Ménès hat die Sorte Franquette ausgewählt, die einen ausgeprägten Geschmack mit einer leicht nussigen Note hat. Walnusskerne sind bei einer Naschpause zu jeder Tageszeit köstlich. Sie sind sehr schön anzusehen und eignen sich hervorragend für Nusskuchen, gemischte Salate sowie zur Dekoration von verzierten Früchten.

ZUTATEN: WALNUSSKERNEaus dem Périgord gU. KANN SPUREN VON ANDEREN SCHALENFRÜCHTEN ENTHALTEN.
  KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB FRANKREICHS (MUTTERLAND)

Ab 50 € Bestellwert

  GESICHERTE ZAHLUNG

Kreditkarte, Paypal

  1 GRATISPROBE

Bei jeder Bestellung

  1 EDLES GESCHENK GRATIS

Ab 70 € Bestellwert

  DIE KUNST DES ANGEBOTS

Geschenkverpackung von Albert Ménès

UNSERE VERSPRECHEN

IN FRANKREICH VERPACKT

Gewürze natürlicher Herkunft, verpackt in unseren regionalen Manufackturen. 

SPITZENGESCHMACK

Wir setzen auf Produkte ohne Farb- und Konservierungsstoffe

HERKUNFTS- UND QUALITÄTSKONTROLLE

Hergestellt von kleinen Erzeugern und mittelständischen Betrieben von überschaubarer Grösse

INNOVATIONEN

Eine von der Gastronomie inspirierte Produktpalette, die regelmässig um neue Rezepte bereichert wird