• -34%
  • Neuer Artikel

Geriebene Kokosnuss aus Ceylon

2,75 €
1,82 € 34% sparen

(125 g) netto (14,56 €/kg)

Standardlieferung in Europa in 3 bis 6 Werktagen

Marco Polo beschreibt die Kokosnuss in seinen Reiseberichten als eine köstliche Frucht, weiß wie Milch und süß wie Zucker. Die Kokospalme wird als „Baum des Lebens“ bezeichnet und ist wohl indisch-malaiischen Ursprungs. Dieses Pulver stammt von Kokosnüssen, die auf der Insel Ceylon angebaut werden. Die reifen Kokosnüsse werden geerntet, im Ofen getrocknet und dann gerieben.

Kokosraspeln sind eine Grundzutat der asiatischen, afrikanischen, indischen und südamerikanischen Küche.

Die Kokosnüsse stammen von der Insel Ceylon, einen Boden und ein Klima, die ihnen diesen ausgeprägten und natürlich fruchtigen Geschmack verleihen.
ZUTATEN: Geriebene Kokosnuss aus Ceylon KANN SPUREN VON ANDEREN SCHALENFRÜCHTEN ENTHALTEN.
  KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB FRANKREICHS (MUTTERLAND)

Ab 50 € Bestellwert

  GESICHERTE ZAHLUNG

Kreditkarte, Paypal

  1 GRATISPROBE

Bei jeder Bestellung

  1 EDLES GESCHENK GRATIS

Ab 70 € Bestellwert

  DIE KUNST DES ANGEBOTS

Geschenkverpackung von Albert Ménès

UNSERE VERSPRECHEN

IN FRANKREICH VERPACKT

Gewürze natürlicher Herkunft, verpackt in unseren regionalen Manufackturen. 

SPITZENGESCHMACK

Wir setzen auf Produkte ohne Farb- und Konservierungsstoffe

HERKUNFTS- UND QUALITÄTSKONTROLLE

Hergestellt von kleinen Erzeugern und mittelständischen Betrieben von überschaubarer Grösse

INNOVATIONEN

Eine von der Gastronomie inspirierte Produktpalette, die regelmässig um neue Rezepte bereichert wird