• Neuer Artikel

Luzerner Obolusse mit Mohnsamen

4,99 €

(100 g) netto (49,90 €/kg)

Standardlieferung in Europa in 3 bis 6 Werktagen

Der Luzerner Obolus von Albert Ménès ist eine helvetische Spezialität, die 1877 nach einem handwerklichen Rezept erfunden wurde. Die Herstellung seines sehr flüssigen Teigs, der leicht gesalzen ist und nur sehr wenig Fett enthält, ist das wahre Geheimnis dieses extrem leichten Biskuits. Diese Waffeln werden aus streng ausgewählten Zutaten hergestellt und sind unvergleichlich fein, geschmackvoll und knusprig. Die Mohnsamen verleihen dem Originalrezept einen zarten Geschmack von Trockenfrüchten und Haselnüssen.

Knackig und extrem leicht, verleihen die Luzerner Obolen Ihren Aperitifs einen Hauch von origineller Raffinesse und sind die ideale Begleitung zu einem Glas Champagner. Versuchen Sie spasseshalber auch, sie mit unseren Aufstrichen zu kombinieren und so einen sehr farbenfrohen und leckeren Aperitif zu kreieren!

ZUTATEN: WEIZENmehl (GLUTEN), Mohnsamen 12 %, Sonnenblumenöl, Kochsalz, Zucker, Emulgator: SOJALECITHIN. KANN SPUREN VON MILCH ENTHALTEN.
  KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB FRANKREICHS (MUTTERLAND)

Ab 50 € Bestellwert

  GESICHERTE ZAHLUNG

Kreditkarte, Paypal

  1 GRATISPROBE

Bei jeder Bestellung

  1 EDLES GESCHENK GRATIS

Ab 70 € Bestellwert

  DIE KUNST DES ANGEBOTS

Geschenkverpackung von Albert Ménès

UNSERE VERSPRECHEN

IN FRANKREICH VERPACKT

Gewürze natürlicher Herkunft, verpackt in unseren regionalen Manufackturen. 

SPITZENGESCHMACK

Wir setzen auf Produkte ohne Farb- und Konservierungsstoffe

HERKUNFTS- UND QUALITÄTSKONTROLLE

Hergestellt von kleinen Erzeugern und mittelständischen Betrieben von überschaubarer Grösse

INNOVATIONEN

Eine von der Gastronomie inspirierte Produktpalette, die regelmässig um neue Rezepte bereichert wird